Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

1. "Geisterstunde"

Erhalten Sie eine ausführliche Erklärung zu der Burg, der

Folterkammer und zu der Ausstellung der einzelnen Folterinstrumente.

Dabei haben Sie natürlich die Möglichkeit zur Erinnerung Foto- und Filmaufnahmen zu machen.

Um sich von dem Schrecken zu erholen, wird Ihnen zum Abschluss ein ganz persönlichen „Burggeisttrunk“  gereicht.

 

  • Termine: auf Anfrage mit einer Frist von mind. 2 Wochen im Voraus (zwischen 11Uhr und 16Uhr)
  • Gruppenpreis: 49,-€ pro Gruppe bis 14 Personen (jede weitere Person 3,50€)
  • Dauer der gesamten Geisterstunde: ca. 20 Minuten

 

2. "Galerieführung"

Schauen Sie hinter die Kulissen der antiken Glasherstellung bei einer Videodemonstration in unseren Ofenraum. So können Sie die antike Glasherstellung mit verfolgen und erhalten von einem  Mitarbeiter eine Erklärung zu den einzelnen Handwerksschritten.

Anschließend werden Sie durch die über 500m² große Ausstellungs- und Verkaufsgalerie geführt und können im Anschluss nach Belieben Ihren eigenen Galeriegang fortsetzen.

Die Galerieführung beinhaltet zudem den Eintritt in die Folterkammer, durch die Sie selbstständig und unter freier Zeiteinteilung durchgehen können.

  • Termine: auf Anfrage mit einer Frist von mind. 2 Wochen im Voraus (zwischen 11Uhr und 16Uhr)
  • Gruppenpreis: 35,-€ pro Gruppe bis 14 Personen (jede weitere Person 2,50€)
  • Dauer der Galerieführung zzgl. Folterkammer: ca. 30 Minuten

 

3. „Kombiführung“

(Kombination aus Geisterstunde und Galerieführung)

  • Termine: auf Anfrage mit einer Frist von mind. 2 Wochen im Voraus (zwischen 11Uhr und 16Uhr)
  • Gruppenpreis: 63,-€ pro Gruppe bis 14 Personen (jede weitere Person 4,50€)
  • Dauer der gesamten Kombiführung: ca. 60 Minuten

 

Sollten Sie sich für eine dieser Führungen interessieren, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail mit unter:

roemische-glashuette@web.de

 

Dazu benötigen wir folgende Angaben von Ihnen:

  • Name, Anschrift, Telefonnummer und Fax oder Email der Kontaktperson
  • Art der Führung (Geisterstunde, Galerieführung oder Kombiführung)
  • Datum und Uhrzeit der Führung
  • Gruppengröße

 

Nach Erhalt und Prüfung Ihrer Daten sowie Ihres Wunschtermins werden wir Ihnen umgehend eine Buchungsbestätigung zukommen lassen.

Die Buchungsbestätigung enthält die Gesamtsumme der Führung, welche Sie bitte vorab (mind. 2 Wochen vorher) auf das angegebene Konto überweisen. Erst nach Geldeingang ist der Termin verbindlich für Sie reserviert und kann für Sie entgegen anderer Anfragen geblockt werden.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Burg Linz!